Mein Kindertagebuch - Schlafen gehen (Band 1)

Auszug aus “Schlafen gehen”:

Mami kratzt sich an der Stirn.
„Wo ist nur mein Hansi hin?
Nicht zu hören, nicht zu sehen.
Muss ich ihn jetzt suchen gehen?“

Doch schon bald fühlt er sich sicher.
Aus dem Schrank hört man Gekicher.
Plötzlich tönts von ziemlich nah,
„Hansilein, bist du wohl da?“

„Mami, nein – hier bin ich nicht!“,
legt die Hände vors Gesicht.
Schließt die Augen ganz, ganz fest.
Ob ihn das verschwinden lässt?

Preise in Deutschland: 10,95€ E-Book | 12,95€ Gebunden
Preise in Österreich: 11,40€ E-Book | 13,40€ Gebunden

10,9512,95

Auswahl zurücksetzen

Mein Kindertagebuch - Schlafen gehen (Band 1)

Bewertungen

Viele Bewertungen von “Mein Kindertagebuch – Band 1: Schlafen gehen” findest Du auf Lovelybooks.de

Autor: Dr. Oliver Waldburg, Illustrator: W. Georg Tesmer.

Fabolini startet mit Schlafen gehen die Kinderbuchreihe Mein Kindertagebuch.  Alltägliche Erlebnisse und Rituale der Kleinen werden liebevoll in Gedichtform aufgearbeitet. Bilder und Texte sind für Klein und Groß ein Spass und eine Entdeckungsreise. Mit diesen Büchern werden Kinder groß und Erwachsene bleiben jung.

Beschreibung

Bewertungen

Viele Bewertungen von “Mein Kindertagebuch – Band 1: Schlafen gehen” findest Du auf Lovelybooks.de

Autor: Dr. Oliver Waldburg, Illustrator: W. Georg Tesmer.

Fabolini startet mit Schlafen gehen die Kinderbuchreihe Mein Kindertagebuch.  Alltägliche Erlebnisse und Rituale der Kleinen werden liebevoll in Gedichtform aufgearbeitet. Bilder und Texte sind für Klein und Groß ein Spass und eine Entdeckungsreise. Mit diesen Büchern werden Kinder groß und Erwachsene bleiben jung.

Zusätzliche Information

Gebunden oder digital

Gebunden, E-Book

1 Bewertung für Mein Kindertagebuch – Schlafen gehen (Band 1)

  1. Isabellebo

    Schlafen gehen” von Oliver Waldburg, ist der erste Band der Mein Kindertagebuch-Reihe und erzählt in witzigen Reimen und mit liebevollen Illustrationen, den täglichen Tanz ums Schlafen gehen.

    Der kleine Hansi muss ins Bett und als ihn seine Mutter Bettfertig machen möchte, läuft er schnell davon und versteckt sich flink im Badeschrank. Doch auch das beste Versteck wird irgendwann gefunden und auch wenn man noch gar nicht müde ist, fallen irgendwann einfach die Äuglein zu.

    Oliver Waldburg hat mit dem kleinen Hansi eine richtig niedlich und süsse Gute-Nacht-Geschichte geschrieben, die auf witzig und Unterhaltsame Art, eine kurze Episode aus dem Alltag mit kleinen Kindern erzählt. Kindgerecht, in leicht verständlichen Reimen macht auch das Vorlesen richtig spass. Der Handlungsaufbau ist gut nachvollziehbar, den man sich durch die zum schmunzeln witzig und wortgewandten Reime, richtig bildhaft vor Augen vorstellen kann. Auch das Ende ist wunderbar ausgearbeitet, in dem nicht nur das abendliche Ritual sondern auch ein bekanntes Märchen mit einfliesst.

    Der Charakter des kleinen Hansi ist verspielt, authentisch und altersgerecht ausgearbeitet, den man schnell ins Herz schliesst. Auch die wundervollen Illustrationen die mit viel Liebe im Detail gezeichnet sind unterstreichen die Geschichte hervorragend und bieten eine Menge zu bestaunen.

    Insgesamt eine ganz zauberhafte Geschichte mit einer angenehmen Leselänge die man immer und immer wieder Vorlesen kann. Wir freuen uns schon auf weitere Bände und können die Geschichte absolut empfehlen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.